Post-Modernism and the Social Sciences
eBook - ePub

Post-Modernism and the Social Sciences

Insights, Inroads, and Intrusions

Pauline Marie Rosenau

Buch teilen
  1. 248 Seiten
  2. English
  3. ePUB (handyfreundlich)
  4. Über iOS und Android verfügbar
eBook - ePub

Post-Modernism and the Social Sciences

Insights, Inroads, and Intrusions

Pauline Marie Rosenau

Angaben zum Buch
Inhaltsverzeichnis
Quellenangaben

Über dieses Buch

Post-modernism offers a revolutionary approach to the study of society: in questioning the validity of modern science and the notion of objective knowledge, this movement discards history, rejects humanism, and resists any truth claims. In this comprehensive assessment of post-modernism, Pauline Rosenau traces its origins in the humanities and describes how its key concepts are today being applied to, and are restructuring, the social sciences. Serving as neither an opponent nor an apologist for the movement, she cuts through post-modernism's often incomprehensible jargon in order to offer all readers a lucid exposition of its propositions. Rosenau shows how the post-modern challenge to reason and rational organization radiates across academic fields. For example, in psychology it questions the conscious, logical, coherent subject; in public administration it encourages a retreat from central planning and from reliance on specialists; in political science it calls into question the authority of hierarchical, bureaucratic decision-making structures that function in carefully defined spheres; in anthropology it inspires the protection of local, primitive cultures from First World attempts to reorganize them. In all of the social sciences, she argues, post-modernism repudiates representative democracy and plays havoc with the very meaning of "left-wing" and "right-wing." Rosenau also highlights how post-modernism has inspired a new generation of social movements, ranging from New Age sensitivities to Third World fundamentalism. In weighing its strengths and weaknesses, the author examines two major tendencies within post-modernism, the largely European, skeptical form and the predominantly Anglo-North-American form, which suggests alternative political, social, and cultural projects. She draws examples from anthropology, economics, geography, history, international relations, law, planning, political science, psychology, sociology, urban studies, and women's studies, and provides a glossary of post-modern terms to assist the uninitiated reader with special meanings not found in standard dictionaries.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich mein Abo kündigen?
Gehe einfach zum Kontobereich in den Einstellungen und klicke auf „Abo kündigen“ – ganz einfach. Nachdem du gekündigt hast, bleibt deine Mitgliedschaft für den verbleibenden Abozeitraum, den du bereits bezahlt hast, aktiv. Mehr Informationen hier.
(Wie) Kann ich Bücher herunterladen?
Derzeit stehen all unsere auf Mobilgeräte reagierenden ePub-Bücher zum Download über die App zur Verfügung. Die meisten unserer PDFs stehen ebenfalls zum Download bereit; wir arbeiten daran, auch die übrigen PDFs zum Download anzubieten, bei denen dies aktuell noch nicht möglich ist. Weitere Informationen hier.
Welcher Unterschied besteht bei den Preisen zwischen den Aboplänen?
Mit beiden Aboplänen erhältst du vollen Zugang zur Bibliothek und allen Funktionen von Perlego. Die einzigen Unterschiede bestehen im Preis und dem Abozeitraum: Mit dem Jahresabo sparst du auf 12 Monate gerechnet im Vergleich zum Monatsabo rund 30 %.
Was ist Perlego?
Wir sind ein Online-Abodienst für Lehrbücher, bei dem du für weniger als den Preis eines einzelnen Buches pro Monat Zugang zu einer ganzen Online-Bibliothek erhältst. Mit über 1 Million Büchern zu über 1.000 verschiedenen Themen haben wir bestimmt alles, was du brauchst! Weitere Informationen hier.
Unterstützt Perlego Text-zu-Sprache?
Achte auf das Symbol zum Vorlesen in deinem nächsten Buch, um zu sehen, ob du es dir auch anhören kannst. Bei diesem Tool wird dir Text laut vorgelesen, wobei der Text beim Vorlesen auch grafisch hervorgehoben wird. Du kannst das Vorlesen jederzeit anhalten, beschleunigen und verlangsamen. Weitere Informationen hier.
Ist Post-Modernism and the Social Sciences als Online-PDF/ePub verfügbar?
Ja, du hast Zugang zu Post-Modernism and the Social Sciences von Pauline Marie Rosenau im PDF- und/oder ePub-Format sowie zu anderen beliebten Büchern aus Filosofía & Filosofía política. Aus unserem Katalog stehen dir über 1 Million Bücher zur Verfügung.

Information

Inhaltsverzeichnis